PTS-Maschinenpark wächst auf 60 Drehmaschinen

Schwerin
Die Firma PTS begrüßt erneut zwei neue Langdrehmaschinen SB12R type G. Der hochmoderne Maschinenpark wächst somit auf 60 Drehmaschinen an. Die SB-12/20R G ist die konsequente Weiterentwicklung der SB-Baureihe und wird bei PTS vor allem für die Bearbeitung von besonders kleinen Bauteilen genutzt. In kürzester Zeit werden unter anderem Messingschnecken und Spindeln mit kleinen Durchmessern bis zu 10 mm gefertigt. Das Bearbeitungsspektrum der SB-12/20R G wurde durch angetriebene Werkzeuge auf der Rückseite ergänzt.

Bereits im April kommen nochmals sechs weitere Drehmaschinen. Diese sind dann für die über 5.000m² große neue Produktionshalle, die kurz vor der Fertigstellung ist. Wir sind gespannt!